Media
rainbow
Dienstag - 21. Januar 2020

Krefelder Hobby- und Kulturvereine

Aus Bayer wird Covestro

Hersteller von Hightech-Werkstoffen ab 2020 alleiniger Namens-Sponsor von vier Hobby- und Kulturvereinen / Vereinsumbenennung zum 1. Januar 2020
more imagesdownload
Die Vorstände der Krefelder Covestro-Kulturvereine bei der Übergabe der neuen Vereinslogos mit Vertretern des Namenssponsors, Dr. Ute Müller-Eisen und Dr. Sven Michael Hansen, Produktionsleiter Krefeld-Uerdingen, sowie Claus Schlechter (7.- 9. von rechts).

Vier Krefelder Hobby- und Kulturvereine und ihre zahlreichen Mitglieder freuen sich über einen neuen Namenssponsor. Denn seit Anfang Januar dieses Jahres engagiert sich der Werkstoffhersteller Covestro noch stärker für die Symphoniker, den Foto-Film-Club, den Männergesangsverein und die Laienspielgruppe. Das Unternehmen wird dadurch zum Hauptsponsor der vier Vereine und unterstützt so ein funktionierendes Vereinsleben. Die Vereine zeigen die Verbundenheit zum Unternehmen indem sie Covestro in ihre Vereinsnamen aufnehmen.

Covestro unterstützt an seinem Standort in Krefeld-Uerdingen zahlreiche Projekte, die die Digitalisierung vorantreiben und ist auch Sponsor der großen Krefelder Sportvereine SC Bayer 05 Uerdingen sowie SV Bayer Uerdingen 08. Zudem fördert das Unternehmen bereits seit 2015 verschiedene Hobby- und Kulturvereine, bis Ende 2019 gemeinsam mit der Bayer AG. Da Bayer seit der Ausgliederung von Covestro 2015 nicht mehr am Standort vertreten ist, ziehen sich die Leverkusener – wie angekündigt – aus dem Sponsoring der Hobby- und Kulturvereine in Krefeld zurück.

Covestro als neuer Hauptsponsor

Gemeinsam haben Covestro und Bayer mit den Vereinen eine gute Lösung gefunden: Die finanzielle Lücke, die den Vereinen durch den Weggang der Bayer AG entsteht, schließt Covestro. Damit können die Vereine ihre Aktivitäten weiterhin aufrechterhalten. Die Vereine bedanken sich daher alle sehr herzlich bei der Bayer AG für die bisherige, gute Zusammenarbeit. Gleichzeitig sind sie froh, dass ihr bisheriger Partner Covestro sein Engagement ausweitet.

Die vier Vereine bedanken sich bei ihrem neuen und alleinigen Hauptsponsor dadurch, dass sie nun Covestro in ihrem Vereinsnamen tragen. Dazu haben die Vereine entsprechende Beschlüsse gefasst. Seit dem 1. Januar 2020 heißen sie nun Covestro Symphoniker Krefeld, Covestro Foto Film Club Krefeld e.V., Sängervereinigung Covestro 1935 Krefeld e.V. und Laienspielgruppe Covestro Uerdingen e.V. Schritt für Schritt werden die neuen Vereinslogos jetzt auch auf Websites, auf Facebook- und YouTube-Seiten eingesetzt.

Covestro freut sich, die Vereine unterstützen zu können

„Wir freuen uns sehr, dass wir die vier Krefelder Vereine ab jetzt noch gezielter unterstützen können. Covestro unterstreicht damit das soziale Engagement am Standort Krefeld.“, sagt Claus Schlechter, Leiter globales Sponsoring bei Covestro. „Denn jeder der vier Vereine erfüllt wichtige soziale, gesellschaftliche und kulturelle Funktionen in der Stadt. Es ist uns sehr wichtig, dass sie diese Aufgaben weiter übernehmen können. Und mit unserer Unterstützung möchten wir den vier Krefelder Vereinen für ihre Heimatverbundenheit und engagierte Arbeit unsere Anerkennung aussprechen“, begrüßt Dr. Ute Müller-Eisen, Leiterin NRW-Politik im Standortverbund der Niederrhein-Werke, das Engagement.

Hintergrund: Krefelder Hobby- und Kulturvereine

Die Covestro Symphoniker Krefeld sind mit rund 80 Musikern ein vollbesetztes Symphonie-Orchester. Das musikalische Repertoire des Laienorchesters umfasst über 200 Werke der klassischen und romantischen Epochen sowie Werke moderner Komponisten des 20. Jahrhunderts. Die musizierende Gemeinschaft offeriert neben Gastkonzerten regelmäßig zwei gut besuchte Konzerte im Krefelder Seidenweberhaus. Dr. Heinrich Schrage, Vorsitzender des Vereins, dankt allen Beteiligten. „Wir finden den Einsatz von Covestro toll und gehen optimistisch in die Zukunft. Auch im kommenden Jahr werden wir auf der Bühne präsent sein, das nächste Konzert findet im Mai 2020 statt.“

Der Covestro Foto Film Club Krefeld e.V. gründete sich im Jahre 1953. Rückblickend ist man für die durch die Jahrzehnte gewährte Förderung der Bayer AG sehr dankbar. Aktuell treffen sich die meisten der 75 Mitglieder zu einem regelmäßigen Wissen- und Gedankenaustausch. Im Vordergrund des renommierten Vereins, der im Covestro-Sportpark am Löschenhofweg residiert, steht das künstlerische Hobby, die Förderung von Kunst und Kultur aber auch gesellige Abende und Foto- und Filmexkursionen zu interessanten Orten. Wolfgang Volker, Vorsitzender des Vereins, blickt gespannt auf das neue Jahr: „Wir haben stets kreative Ideen, die wir gemeinsam mit bestehenden, gerne aber auch mit neuen Mitgliedern und Interessierten, entwickeln. 2020 möchten wir das noch weiter ausbauen.“

Die Sängervereinigung Covestro 1935 Krefeld e.V. blickt auf eine lange Tradition zurück. Im nächsten Jahr feiert der Verein sein 85-jähriges Jubiläum. Andreas Janiak, Vorsitzender des Vereins, freut sich auf das kommende Jahr. „Anlässlich unseres Jubiläums werden wir am 7. Juni 2020 ein Konzert geben. Wir freuen uns und sind stolz, den Verein im kommenden Jahr weiter voran zu bringen. Wir danken der Bayer AG für ihre Unterstützung in der Vergangenheit und freuen uns nun, den Weg gemeinsam mit Covestro weiter zu gehen.“ Die rund 60 Mitglieder des Vereins treffen sich regelmäßig zu Gesangsproben in Vorbereitung auf die öffentlichen Auftritte.

Die Laienspielgruppe Covestro Uerdingen e.V. besteht aus 60 aktiven und passiven Mitgliedern. 1956 wurde der Verein gegründet und blickt so bereits auf über 60 Jahren Vereinsgeschichte zurück. Die Mitglieder, im Alter von 10 bis 83 Jahren, sind nicht nur auf der Bühne aktiv. Sie stellen Bühnenbild, Kostüm und Requisiten überwiegend selbst her. Das „Krefelder-Weihnachtsmärchen“ der Gruppe mit Aufführungen wie „Urmel aus dem Eis“ (2019) ist zu einem festen Bestandteil der Krefelder Theater-Szene geworden. Ilona Meisner, Vorstandsmitglied des Vereins, betont: „Wir sind sehr dankbar über die Unterstützung von Covestro. Im kommenden Jahr führen wir das Stück Schneewittchen auf und freuen uns sehr, dass es weiter geht.“ Termine für die Aufführungen gibt es mit den Daten: 14./15. November 2020 und 12./13 Dezember 2020 bereits.


Zitate
• „Wir freuen uns sehr, dass wir die vier Krefelder Vereine ab jetzt noch gezielter unterstützen können. Covestro unterstreicht damit das soziale Engagement am Standort Krefeld.“
Claus Schlechter, Leiter globales Sponsoring bei Covestro

• „Jeder der vier Vereine erfüllt wichtige soziale, gesellschaftliche und kulturelle Funktionen in der Stadt. Es ist uns sehr wichtig, dass sie diese Aufgaben weiter übernehmen können. Und mit unserer Unterstützung möchten wir den vier Krefelder Vereinen für ihre Heimatverbundenheit und engagierte Arbeit unsere Anerkennung aussprechen.“
Dr. Ute Müller-Eisen, Leiterin NRW-Politik im Standortverbund der Niederrhein-Werke

• „Wir finden den Einsatz von Covestro toll und gehen optimistisch in die Zukunft. Auch im kommenden Jahr werden wir auf der Bühne präsent sein, das nächste Konzert findet im Mai 2020 statt.“
Dr. Heinrich Schrage, Vorsitzender Covestro Symphoniker Krefeld

• „Wir haben stets kreative Ideen, die wir gemeinsam mit bestehenden, gerne aber auch mit neuen Mitgliedern und Interessierten, entwickeln. 2020 möchten wir das noch weiter ausbauen.“
Wolfgang Volker, Vorsitzender Covestro Foto Film Club Krefeld e.V.

• „Anlässlich unseres Jubiläums werden wir am 7. Juni 2020 ein Konzert geben. Wir freuen uns und sind stolz, den Verein im kommenden Jahr weiter voran zu bringen. Wir danken der Bayer AG für ihre Unterstützung und freuen uns nun, den Weg gemeinsam mit Covestro weiter zu gehen.“
Andreas Janiak, Vorsitzender Sängervereinigung Covestro 1935 Krefeld e.V.

• „Wir sind sehr dankbar über die Unterstützung von Covestro. Im kommenden Jahr führen wir das Stück Schneewittchen auf und freuen uns sehr, dass es weiter geht.“
Ilona Meisner, Vorstandsmitglied Laienspielgruppe Covestro Uerdingen e.V.


Weiterführende Links

https://www.bayer-symphoniker.de/

https://ffc-bayer-uerdingen.de/home.html

http://www.mgv-bayer-uerdingen.de/

https://laienspielgruppe-bayer.de/home.html


Über Covestro:
Mit einem Umsatz von 14,6 Milliarden Euro im Jahr 2018 gehört Covestro zu den weltweit größten Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Die wichtigsten Abnehmerbranchen sind die Automobilindustrie, die Bauwirtschaft, die Holzverarbeitungs- und Möbelindustrie sowie der Elektro-und Elektroniksektor. Hinzu kommen Bereiche wie Sport und Freizeit, Kosmetik, Gesundheit sowie die Chemieindustrie selbst. Covestro produziert an 30 Standorten weltweit und beschäftigt per Ende 2018 rund 16.800 Mitarbeiter (umgerechnet auf Vollzeitstellen).

Mehr Informationen finden Sie unter www.covestro.com.
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/covestro


Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Covestro AG beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Covestro in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf www.covestro.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.