Media
rainbow
Dienstag - 15. März 2016

IMCD vertreibt Lack- und Klebstoffrohstoffe von Covestro in Frankreich

IMCD France wird künftig als Händler die Lack- und Klebstoffrohstoffe von Covestro in Frankreich vertreiben, zusätzlich zur bestehenden Kooperation über den Vertrieb von Rohstoffen für die Textilindustrie. Ab dem 1. Mai wird IMCD France die Produkte lagern und an dortige Lack- und Klebstoffhersteller vermarkten.

Zum 30. April beendet Covestro die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Vertriebspartner Univar France. „Wir bedanken uns für die mehr als zwanzigjährige Zusammenarbeit“, sagt Hans-Joachim Wittig, Vice President Distribution im Bereich Lacke, Klebstoffe, Spezialitäten bei Covestro.

Die Innovationsstärke, Produktqualität und Services von Covestro bilden zusammen mit dem technisch orientierten Vertrieb und der Kundennähe von IMCD ein solides Fundament für die künftige Partnerschaft und den Erfolg beider Unternehmen.

Auf der Eurocoat 2016 Messe vom 22. bis 24. März in Paris stellt Covestro am Stand B71 aus.


Über Covestro:
Mit einem Umsatz von 12,1 Milliarden Euro im Jahr 2015 gehört Covestro zu den weltweit größten Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Die wichtigsten Abnehmerbranchen sind die Automobilindustrie, die Elektro-/Elektronik-Branche sowie die Bau-, Sport- und Freizeitartikelindustrie. Covestro, vormals Bayer MaterialScience, produziert an 30 Standorten weltweit und beschäftigt per Ende 2015 rund 15.800 Mitarbeiter (umgerechnet auf Vollzeitstellen).

Mehr Informationen finden Sie unter www.covestro.com.


Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Covestro AG beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Covestro in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf www.covestro.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.